Blaufränkisch Burgenland

Der typische Südburgenländer

Unser Blaufränkisch stammt aus vorwiegend jungen Weingärten aus dem gesamten Südburgenland, die viel Frucht und vorallem Trinkspaß bringen. Prost, auf das 2. Glas davon! Und auf das 3. oder 4. ...

Rebsorten: 100% Blaufränkisch
Jahrgang: 2017
Rieden: Kleincsater, Hochcsater, Heiligenbrunn, Deutsch Bieling
Bodenart: vorwiegend Lehmböden, teilweise mit einzigartigen Süßwasseropalvorkommen und Schieferanteilen, teilweise sandig bis steinig
Alter der Rebstöcke: von 15 bis zu 35 Jahre
Lese: am 28. und 29. September 2017
Gärung/Ausbau: Maischestandzeit von 4-10 Tagen, Spontangärung, anschließend schonende Pressung, Ausbau im Stahltank
Flaschenfüllung: 29. August 2018 in 0,75 l Flaschen mit Schraubverschluss
Analyse: 12,5% vol. Alkohol; 5,6 g/l Säure, 1g Restzucker / trocken
Beschreibung: verspielte, vielversprechende Frucht mit Würze, zart nach Wildkirsch in der Nase wie am Gaumen, saftig und fleischig, fruchtiger und äußerst balancierter Trinkgenuss garantiert
Trinkempfehlung: 2018-2022 bei 16° Celsius
 

WEINGUT STUBITS
Harmisch 12
7512 Kohfidisch

Kathrin +43 (0)664/5366992 
Rainer +43 (0)664/4658564

Anneliese +43 (0)664/8772979 
Josef +43 (0)664/9151425


office@stubits.at
www.stubits.at